Dienstag, 1. März 2016

Geburtstagskalender

Am Samstag habe ich einen Workshop zur Gestaltung von Geburtstagskalendern veranstaltet.
In unserer Küche hängt so ein Kalender und der diente als Muster bzw. Vorlage. Heute möchte ich Euch zeigen, was für tolle Kalender meine 3 Teilnehmerinnen gestaltet haben.
Teils inspiriert von meinem Kalender, teils von Geburtstagskarten und teils selbst entworfen entstanden ganz individuelle Werke.
Schaut Euch das mal an, wie obersuper jedes einzelne Blatt geworden ist!!!






Hier die Kalenderblätter meiner nächsten Bastlerin:


Und hier noch ein Kalender:



Wenn man die Blätter so anschaut, kann man erahnen, dass es doch eine ganze Menge Arbeit und Konzentration gekostet hat, solche Kunstwerke zu schaffen.
Und so hat`s zwischendurch ausgesehen: Das kreative Chaos!!


Ich hab auch schon einen breiteren Küchentisch bei meinem Mann beantragt (natürlich im Namen meiner Bastlerinnen).

Ihr wisst ja, wenn Ihr auch zu mir zum Basteln kommen wollt, einfach melden.

Liebe Grüße
Sabine

Kommentare:

  1. Die sind super geworden, da würd ich sofort nochmal einen machen. Aber ich warte noch bis der neue Tisch da ist :-)

    AntwortenLöschen
  2. Oh sehr schön sind sie geworden... Das macht Lust eigentlich noch einen zu machen. Ich habe meinem nämlich fast nach Vorlage gemacht... Ihr wart ganz schön kreativ!
    Liebe Grüße
    Pia

    AntwortenLöschen
  3. Wow die sind toll geworden, da hattest echt kreative Mädels am Tisch. Schade das ich schon einen habe.
    Kreative Grüße
    Elfi

    AntwortenLöschen
  4. Super Idee. So ein Geburtstagskalender fehlt in meinem Haus auch noch. Ich merk mir Geburtstage immer so schlecht. Das wäre eine schöne Erinnerungshilfe.

    AntwortenLöschen