Dienstag, 29. März 2016

7 kleine Karten

Ich weiss, die letzten Tage war es ziemlich ruhig hier auf meinem Blog. Irgendwie war ich immer zu müde um noch zu bloggen.
Gebastelt hab ich aber schon! So kann ich Euch wenigstens was zeigen...
Als Geburtstagsgeschenke verschenken wir meistens irgendwas Süßes oder was zum Trinken. Ziemlich einfallslos und ausserdem jammert ja eh jeder über das Zuviel auf den Hüften.
Also was macht man, wenn man ein Eck voller Bastelsachen hat: natürlich was Gebasteltes verschenken! Nichts zum Füllen!!! Nein, was Praktisches und Sinnvolles!!!
Ich wollte schon lange mal so kleine Kärtchen machen. Die sind echt klein und so eine kleine Fläche nicht zu überladen war für mich echt eine Herausforderung.
Und weil ich dann grad so schön im Fluss war, gab`s sogar ein zweites Set für den nächsten Geburtstag.




Pro Set hab ich 7 Kärtchen mit passendem Umschlag gemacht, einmal quer durch den Regenbogen und natürlich noch was Neutrales (eher für Männer).






Ach noch was:
Im April geht's weiter mit Workshops. Schaut mal auf meine "Termin"-Seite, vielleicht habt Ihr ja Zeit und Lust mal vorbei zu kommen. Natürlich könnt Ihr mich auch jederzeit anrufen wenn Ihr eine Kreativparty bei Euch zu Hause wollt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen